>Wissenswertes


FP-Glühen / BG-Glühen

Der in der Vergangenheit als BG-Glühen oder Bearbeitungsglühen bezeichnete Prozess wird in der aktuellen Normung mit dem Ferrit-Perlit-Glühen gleichgesetzt. Bezüglich der Prozessparameter Aufheizen und Halten ist das FP-Glühen mit dem Perlitisieren vergleichbar. Der wesentliche Unterschied besteht in einer gestaffelten Abkühlung mit einer Haltephase im Perlitbereich zur Bildung eines rein ferritisch-perlitischen Gefüges. Diese Wärmebehandlung wird insbesondere bei Einsatzstählen zur Verbesserung der Zerspanbarkeit angewendet.


Glühverfahren    |    Häufige Fragen

Kontakt

Telefon : 0391 / 407 25 61
Fax : 0391 / 407 25 24
E-Mail : info@glueherei.de
>